short biography

Gustav Metzger (geb. 1926 in Nürnberg, gestorben 2017 in London) schuf "kinetische Gemälde" und "Historic Photographs" und wurde in den 1960er Jahren bekannt als der Erfinder der "Auto Creative Art" und "Auto Destructive Art". Er thematisierte das Destruktionspotential des 20. Jahrhunderts und übte Kritik am kapitalistischen System und Kunstbetrieb.

Malerei, Fotografie, Installationen, Performances, Aktionen, Texte, Manifeste, politische Aktionen

http://www.hausderkunst.de/?id=83&tx_ttnews[tt_news]=481&L=1

show more show less

group exhibition

Durch Mauern gehen

12. Sep 2019 19. Jan 2020

group exhibition

15th Biennale de Lyon 2019

19. Sep 2019 05. Jan 2020
  • 08. Feb 10. May
    Out of Actions MOCA The Museum of Contemporary Art, Los Angeles