short biography

Jonathan Meese (geboren 1970 in Tokyo/Japan, lebt in Berlin und Hamburg/Deutschland) studierte an der Hochschule für bildende Künste Hamburg bei Franz Erhard Walther. Nach Abbruch des Studiums hatte er seine erste Soloausstellung in der Galerie Buchholz Köln und nahm an der Berlin-Biennale teil, die von Klaus Biesenbach, Hans-Ulrich Obrist und Nancy Spector kuratiert wurde. Meese arbeitet mit Malerei, Skulpturen, Installationen, Performances, Collagen, Videokunst und Theateraufführungen.

http://www.jonathanmeese.com
http://www.sieshoeke.com/artists/jonathan-meese

show more show less

solo exhibition

Jonathan Meese "DIE NACKTESTE FREIHEIT DER KUNST"

opening: 14. Apr 2018 12:00
14. Apr 2018 12. May 2018

group exhibition

THE ART OF RECOLLECTING

opening: 07. Feb 2018 15:00
07. Feb 2018 21. May 2018