short biography

Winfred Gaul (geb. 1928 in Düsseldorf, gest. 2003 in Düsseldorf-Kaiserswerth) war ein Maler, der bekannt wurde durch seine informellen Struktur- und Wischbilder, Überschreibungen und späteren Serien der Hard Edge-Signalbilder. 1959 und 1977 nahm er an der documenta 2 und 6 in Kassel teil. Winfred Gaul studierte Kunstgeschichte und Germanistik an der Universität Köln und Freie Kunst an der Kunstakademie Stuttgart bei Willi Baumeister und Manfred Henninger.

show more show less
  • 19. Oct 01. Feb 2015
    Winfred Gaul Museum Kunstpalast, Düsseldorf