über

Die Städtische Galerie Wolfsburg wurde 1974 im Schloss Wolfsburg eröffnet. Mit der Bezeichnung "Galerie" nahm man bewusst Bezug auf die Widmung der Institution für die Präsentation aktueller künstlerischer Positionen. Die Sammlung, die in wechselnden Ausschnitten und unter verschiedenen Fragestellungen dauerhaft präsentiert wird, bildet den Zusammenhang für die Sonderausstellungen. Die Städtische Galerie Wolfsburg begreift sich als ein lebendiges Museum, das im Dialog mit seinen Besucherinnen und Besuchern steht. Der Eintritt ist bewusst kostenfrei.

365 YEARS LATER

03. Jul 2018 09. Sep 2018
opening: 03. Jul 2018 18:00

Peter Wegner. "Hellfire Red/Heavenly Blue"

15. Mar 2018 15. Aug 2018
opening: 15. Mar 2018 18:00