short biography

Cathérine Hug (geb. 1976 in Basel, Schweiz) lebt in Wien und ist seit August 2008 Kuratorin an der Kunsthalle Wien. 2000 bis 2007 war sie freie Mitarbeiterin und Kuratorin am Kunsthaus Zürich und war Mitbegründerin von „AZPAA, A–Z Public Artist Agency“, zusammen mit Manuela Schlumpf und Annie Wu. Cathérine Hug studierte Kunstgeschichte, Informatik und Publizistik an der Universität Zürich.

show more show less

group exhibition

The Roaring Twenties

07. May 2021 19. Sep 2021
  • 22. Sep 22. Sep
    CREAM Künstlerhaus Stuttgart