short biography

Gert Wollheim (Gert Heinrich Wollheim, geb. 1894 in Loschwitz / Dresden, gest. 1974 in New York) war ab 1920 Mitglied der Künstlervereinigung "Das junge Rheinland" und gehörte zum Umkreis der Szene um die Kunsthändlerin Johanna Ey (Mutter Ey) in Düsseldorf.

Malerei, Mixed Media, Zeichnungen, Theaterstücke, Umfeld des Spätexpressionismus, Dadaismus, Surrealismus; polemische Texte, Proteste gegen den Krieg, provokative Umwandlung der Sprach- und Bildregeln

show more show less

galleries

show more show less
  • 23. Sep 29. Jan 2017
    GOLEM Jüdisches Museum Berlin