short biography

Heike Kati Barath (geb. 1966 in Vaihingen / Deutschland) ist Malerin und lebt in Berlin. Sie malt übergroße Bilder, die Aspekte der literarischen und filmischen Genres der Mythologien und Science-Fiction, der Märchen und des Horrors zitieren. Heike Kati Barath studierte von an der Koninklijke Academie voor Schone Kunsten in Gent und an der Kunstakademie Münster bei Rainer Barzen, Ingrid Roscheck und Ulrich Erben.

http://heikekatibarath.de

show more show less

collection/s

show more show less
  • 08. Apr 14. May
    Danke! Danke Galerie von der Milwe, Aachen
  • 14. Oct 20. Nov
    Renania Libre Galeria Helga de Alvear, Madrid °
  • 31. Jul 30. Sep
    mode of art Kunstverein für die Rheinlande und Westfalen, Düsseldorf