short biography

Ute Hörner und Mathias Antlfinger arbeiten seit Anfang der 90er Jahre zusammen. Beide leben in Köln und Berlin. In ihren Installationen, Videos und Skulpturen untersuchen sie die Beziehung zwischen Mensch, Tier und Maschine.


Ute Hörner (geb. 1964 in Karlsruhe) ist seit 2009 Professorin für Medienkunst an der Kunsthochschule für Medien Köln. 1999 bis 2008 hatte sie eine Professur für Kunst und Medien an der Burg Giebichenstein, Hochschule für Kunst und Design, Halle. 1998 war sie Kuratorin der Videonale 8 im Bonner Kunstverein. Ute Hörner studierte an der Akademie der bildenden Künste Stuttgart bei Inge Mahn und Alfred Hdrlicka und an der Kunsthochschule für Medien Köln.

Mathias Antlfinger (geb. 1960 in Limburg a. d. Lahn) ist seit 2009 Professor für Medienkunst an der Kunsthochschule für Medien Köln. Er studierte an der Kunstakademie Düsseldorf, an der Akademie der bildenden Künste Stuttgart und an der Universität Stuttgart (Mathematik).

show more show less

group

show more show less

group exhibition

Videolounge der Stiftung imai

opening: 18. Jul 2019 06:00 pm
18. Jul 2019