press release only in german

Witzige Strichmännchen und Figuren, sogenanntes »Character Design« steuert auf Plakatwänden unser Konsumverhalten und ruft als Streetart zur Revolte auf. Es erscheint uns als gut gemeinte Animation im Display unseres Handys und als aufdringlicher Begleiter bei der Arbeit am Computer. Figuren wie Hello Kitty, Emily the Strange oder Takashi Murakami’s DOB bevölkert weltweit Werbung, Kunst, Medien und Stadtbild. Egal ob konsum-förderndes Brandig oder figürliches Logo, niedlicher Kitsch oder subversive Urban Art: Die Figuren unterlaufen etablierte Bildformen, remixen und sampeln spielerisch Visiotypen - und sprechen den Betrachter direkt, emotional und über kulturelle Grenzen hinweg an. Dank dieser bildlichen Qualität haben sich die Figuren von ihrem narrativen oder illustrativen Zwang befreit und global den ästhetischen Standard der visuellen Kommunikation neu definiert. Während noch vor kurzem Figurenrechte aus Comics oder Animationsfilmen durch Lizenzvergabe zusätzlich als »promotion media« vermarktet wurden, ist die Nutzung der Figur mittlerweile zum eigentlichen Wert geworden. Frei von jeglichem narrativen Kontext begründet sich ihr Charakter lediglich in ihrer visuellen und kommunikativen Stärke. Die Figur generiert ihr Eigenleben aus ihrer puren Erscheinung heraus.

Seit 1999 sammelt, archiviert und untersucht das »Pictoplasma Projekt« in Berlin künstlerisch reduzierte und abstrahierte Figurendarstellungen und hat ein weltweit agierendes Netzwerk von Künstlern, Designern, Agenturen und Interessierten etabliert. Die unzähligen Bilder, die in Pictoplasmas Archiv, Publikationen und Ausstellungen versammelt sind, untersuchen die neuen Möglichkeiten und Chancen der Figuren als Zeichen einer eigenständigen, graphischen Sprache.

Die Ausstellung »Characters at war!« im NRW-Forum ermöglicht nun, der internationalen Elite des Character Design auf Augenhöhe zu begegnen. Von Hello Kitty bis Ronald McDonald: Hunderte von etablierten und aufstrebenden Figuren aus der flachen Welt des Comic, des Grafitti und des Merchandizing erobern als Installation die dritte Dimension! Die schönsten, niedlichsten und schrägsten Kreaturen aus der Welt des Character Design stehen sich als »lebensgroße« Pappaufsteller gegenüber und bilden ein gigantisches, begehbares Kriegsgetümmel - ein Schlachtengemälde konkurrierender Konsum-Ikonen und verletzter Copyrights.

Die internationale Elite der Designer und Künstler, die mit abstrahierten und reduzierten figürlichen Widererkennungswerten arbeitet, schickt ihre Kreationen als lebensgroße Ausdrucke in ein gigantisches, begehbares Schlachtgemälde. Den Entwurf der anthropomorphen Armee steuerte die internationale Speerspitze des Character Design bei, mit stilprägenden Künstlern wie Amy Franceschini (USA), Büro Destruct (CH), Buffmonster (USA), Francois Chalet (CH), Christian Montenegro (ARG), D*Face (UK), David Choe (USA), Dehara (JP), Dennis Worden (USA), Devilrobots (JP), Doma collective (ARG), eBoy (GER), Fawn Gehweiler (USA), Framegraphics (JP), Gary Baseman (USA), Genevieve Gauckler (FR), James Marshall (USA), Nathan Jurevicius (AUS), Phunk (SI), Tim Biskup (USA)...

Die Rahmen der Installation »Characters at war!« im NRW-Forum präsentiert Pictoplasma die Premiere einer aktuellen Animationsrolle, einem 2-stündigen Programm mit dem Besten aus über 200 internationalen Kurzfilmen, Animationen, Musikvideos, Motion Graphics und Web-Shorts. »Characters in Motion« belegt in ca. 40 selektierten Beispielen, wie eine völlig neue Formensprache an Figuren und Stilen den Weg zurück in den Animationsfilm erobert.

Mit Filmen von: Friends With You (USA), Mari-chan (JAPAN), Acne (SWEDEN), Studio aka (UK), Freaklub (SPAIN), Studio Soi (GERMANY), Genevieve Gaukler (FRANCE), Tokyo Plastic (UK) und vielen mehr...

Künstler/innen: 123Klan ( FR ) , Andy J. Smith / Smittycartoons ( USA ) , Antonio Carvalho ( PT ) , Ariel Martian ( USA ) , Attaboy ( USA ) , Ayumi Mori ( JP ) , Bon Bon by Cosmic Debris ( USA ) , Boris Hoppek ( GER ) , Buffmonster ( USA ) , Büro Destruct ( CH ),C100 ( GER ) , Chris Wilson ( UK ) , Christian Lindemann ( GER ) , Christian Montenegro ( ARG ) , Corey Barba ( USA ) , CubeMEN ( HK ) , D*Face ( UK ) , Dadara ( NL ) , Daniel Fitzgerald + Alan von LŸtzau ( GER ) , David Choe ( USA ) , DED ass ( UK ) , Dennis Worden ( USA ) , Derrick Hodgson ( CA ) , Devilrobots ( JP ) , Digart Graphics ( AUS ) , Doma Coll. ( ARG ) , Dopepope ( USA) , eBoy ( GER ) , Eliezer Sonnenschien ( ISR ) , Emily the Strange by Cosmic Debris ( USA ) , ESM-artificial ( USA ) , Fawn Gehweiler ( USA ) , Feric ( USA ) , Fleecircus ( SING ) , Flyin Fortress ( GER ) , Framegraphics, Hideyuki Tanaka ( JP ) , Francois Chalet ( CH ) , Frankie Sinclair ( UK ) , Freaklub ( SP ) , Frederik Philipp Niklaus ( GER ) , Friends With You ( USA ) , Furi Furi Company /Green Camel ( JP ) , Futurefarmers ( USA ) , Gaga inc ( USA ) , Gary Baseman ( USA ) , Gaston Caba ( ARG ) , Genevieve Gauckler ( FR ) , Georgina Birch ( UK ) , Hero73 ( UK ) , Inaspoon ( USA ) , James Lassey ( FR ) , James Marshall ( USA ) , Jim Avignon ( GER ) , Jimba ( FR ) , Jon Burgerman ( UK ) , Juan Pablo Cambariere ( ARG ) , Judith Zaugg ( CH ) , Julia Schonlau ( GER ) , Kaori Yo! Hamura ( USA ) , Kelly Newcomer ( USA ) , Kirsten Ulve ( USA ), Klaus Haapaniemi ( FI ) , KM7 ( GER ) , Kobbytron / khuan & ktron ( BEL ) , Kokoro Kimura ( USA ) , Ljubisa Djukic ( GER ) , Love Ablan ( USA ) , Makak ( FR ) , Mari-chan ( JP ) , Mats, ACNE Characters ( SW ) , Michael A. Salter ( USA ) , Michael Slack ( USA ) , Misery ( NS ) , Miss Van ( FR ) , Foi Jimenez Jurado ( MX ), Mudwig Dans ( UK ) , Mumbleboy ( USA ) , Mysterious Al ( UK ) , Nathan Jurevicius ( AUS ) , Native Files ( USA ) , Nicholas Di Genova ( CA ) , Niko Stumpo ( IT ) , nintendo ( JP ) , Omer ( FR ) , Oopsy Daisy by Cosmic Debris ( USA ) , Pars ( USA ) , Paul Hwang ( USA ) , Pete Fowler ( UK ) , Phil Corbett ( UK ), Phunk Studio  ( SING ) , Projekt Alpha ( UK ) , Pure Evil / Sofuzzy ( UK ) , Richard C‰mara ( PT ) , Rinzen ( AUS ) , Rob Barber ( UK ) , Rolito ( FR ) , Ryan Cox ( USA ) , Scary Stories inc. ( USA ) , Sega ( JP ) , Shag ( USA ) , Skipbunny / Akari Morimoto ( JP ) , Snowcat ( KR ) , Sophie and Gil ( DN ) , Stephan Landschutz (GER ) , Steve Scott ( AUS ) , Superdeux ( FR ) , Sweden Graphics ( SW ) , Tado ( UK ) , The London Police ( NL ) , Tim Biskup ( USA ) , Torisu Koshiro ( JP ) , Toy2r ( HK ) , Unit9 ( UK ) , Vicki Vong, Meomi ( USA ) , Virushead ( KR ) , Warren Heise ( CA ) , Yok Yoker ( AUS ) , Yum POP by Cosmic Debris ( USA ) ...

CHARACTERS AT WAR!
by pictoplasma 
100+ violated copyrights and the very best in contemporary character design and art

mit Amy Franceschini, Büro Destruct , Buffmonster , Francois Chalet, Christian Montenegro, D´Face , David Choe, Dehara , Dennis Worden, Devilrobots , Doma collective, eBoy , Fawn Gehweile, Framegraphics , Gary Baseman, Genevieve Gauckler, Friends With You , Mari-Chan, Acne , Studio aka , Freaklub , Phunk Studio , Studio Soi , Genevieve Gaukler, Tokyo Plastic  ...

Stationen:
01.10.04 - 2004 ZENTRALBUERO Berlin
16.06.05 - 03.07.05 NRW-Forum, Düsseldorf
21.08.05 - 2006 Plage Festival Paris
...