short biography

Raphaela Vogel (geb. 1988 in Nürnberg, Deutschland) inszeniert riesige Installationen aus Metallgerüsten mit ornamentalen Bordüren und im Rhythmus pulsierende Videos, die größtenteils mithilfe von an Drohnen befestigten Minikameras entstehen. Sie studierte an der Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg bei Michael Hakimi und an der Staatlichen Hochschule für Bildende Künste / Städelschule, Frankfurt am Main bei Peter Fischli und lebt in Berlin.

show more show less