short biography

Gesine Borcherdt ist Kunsthistorikerin und Journalistin in Berlin und hat diverse Ausstellungsprojekte initiiert und kuratiert. Von 2005-2009 war sie Redakteurin bei Monopol - Magazin für Kunst und Leben. Von 2010 bis 2012 war sie Redakteurin des artnet Magazins Deutschland. Seit 2015 ist sie Redakteurin und Autorin bei BLAU in Berlin und Kuratorin des Ausstellungsraums CAPRI in Düsseldorf. Darüber hinaus schreibt sie für DIE WELT und AD Architectural Digest.

show more show less

solo exhibition

Wong Ping. Who's the daddy?

opening: 16. Nov 2018 18:00
16. Nov 2018 26. Jan 2019