short biography

Yves Klein (geb. 1928 in Nizza, gest. 1962 in Paris) war von 1948 bis 1953 Mitglied des Rosen­kreuzer­ordens und etabliert sich seit 1953 in der Kunst­szene als „Yves Klein. Le Monochrome“: Er erfindet die Farbe „International Klein Blue“, welche er fortan auf der Lein­wand, in Skulp­turen, Reliefs und Aktionen mit nackten Frauen­körpern als spiri­tuelles künstle­risches Medium einsetzt. 1960 war er Mit­begründer der Nouveaux Réalistes in Paris. 1961 fand seine erste Retro­spektive im Haus Lange in Krefeld statt, der zahlreiche weitere folgten. Posthum nahm er an der docu­menta 3 und 4 (1964, 1968) und an der Biennale Venedig (1968–95) teil. Klein gilt als Vorreiter der Konzept­kunst.

Malerei, Aktionen, Performances, Mitbegründer des Nouveau Réalisme; Monochrome Malerei; Vorläufer Konzeptkunst, Body-Art

show more show less

collection/s

ACE GALLERY Los Angeles Benesse Art Site, Naoshima Ca la Ghironda, Bologna Carré d´Art, Nimes Centre Pompidou, Paris ° Centre Pompidou-Metz ° Dartmouth College / Hopkins Center & Hood Museum, Hanover Espace de l´Art Concret, Mouans-Sartoux Fondation Louis Vuitton, Paris Guggenheim Bilbao ° Hamburger Kunsthalle ° Hara Museum of Contemporary Art, Tokyo . Heart - Herning Museum of Contemporary Art International Centre of Graphic Art, Ljubljana K20/K21 - Kunstsammlung Nordrhein Westfalen Kaiser Wilhelm Museum, Krefeld Karl Ernst Osthaus-Museum Kunstforum Wien Kunsthalle Mannheim Langen Foundation, Neuss ° Louisiana Museum of Modern Art, Humlebæk ° MAC Musée d´Art Contemporain, Marseille . MAMAC Nice ° MMK Museum für Moderne Kunst, Frankfurt MUMOK Wien Menil Collection, Houston Moderna Museet Malmö ° Moderna Museet Stockholm ° Museo MADRE, Naples Museo Reina Sofia, Madrid ° Museu Berardo, Lisbon ° Museum Abteiberg, Mönchengladbach ° Museum Folkwang, Essen ° Museum Insel Hombroich + Siza Pavillon, Neuss Museum Kunstpalast, Düsseldorf Museum Kurhaus Kleve ° Museum Morsbroich, Leverkusen Museum Villa Haiss, Zell am Harmersbach Museum of Contemporary Art, Roskilde SMAK Ghent ° Sammlung FER Collection, Ulm Staatliche Kunsthalle Karlsruhe Staatsgalerie Stuttgart ° Stedelijk Museum Den Bosch Stella Art Foundation, Moscow . Stiftung Ahlers Pro Arte, Herford Städel Tate Collection Ulmer Museum Vancouver Art Gallery ° Walker Art Center, Minneapolis ° kunsthalle weishaupt Ulm
show more show less

group exhibition

Cooperations

18. Oct 2017 01. Jan 2018

group exhibition

Dem Bild gegenüber

22. Oct 2017 28. Jan 2018

group exhibition

A Tale of Two Worlds

opening: 24. Nov 2018 20:00
25. Nov 2017 02. Apr 2018

  • 08. Feb 10. May
    Out of Actions MOCA The Museum of Contemporary Art, Los Angeles °
  • 18. Jan 15. Mar
    Zufall Wilhelm Hack-Museum, Ludwigshafen